Standorteder Kinder-akademien

Hector Kinderakademie Alb-Donau-Kreis

Corona - aktuell

Für den Betrieb der Hector Kinderakademien nach den Sommerferien 2021/2022 gilt:
Schülerinnen und Schüler einer Grundschule gelten als getestet und benötigen deshalb für den Besuch der Hector Kinderakademie keinen Nachweis über ein negatives Testergebnis. Für alle Präsenzangebote der Hector Kinderakademien ist die Einhaltung der geltenden Hygieneregelungen und Schutzmaßnahmen notwendig. Seit 18. Oktober 2021 gilt die gelockerte Maskenpflicht, d.h. in der Basisstufe entfällt die Maskenpflicht für die Schülerinnen und Schüler im Klassenzimmer oder Kursraum (analog Schulbetrieb). Wird die sogenannte "Alarmstufe" ausgerufen, gilt die Maskenpflicht generell im Klassenzimmer und den Kursräumen.

Hygieneregelungen und Schutzhinweise  für Kursangebote der Hector Kinderakademien unter Corona-Bedingungen.


Kursangebot

Anmeldung


Das Angebot der Kinderakademie Alb-Donau-Kreis richtet sich ausschließlich an Kinder, die an einer Grundschule im Alb-Donau-Kreis unterrichtet werden.

Die Kinder werden von der Klassenkonferenz nominiert und erhalten das Programm und die Anleitung zur Anmeldung.
Die Eltern buchen für  das Kind während der Anmeldephase bis zu drei Kursen online an. Nachmeldungen nach dem Buchungszeitraum sind nicht möglich.
Wichtig: Da es jedes Jahr mehr Anmeldungen gibt als Kursplätze, möchten wir Sie bitten, drei Kurswünsche anzugeben. Die Chance, einen Kursplatz zu bekommen, wird dadurch größer.

Die Freischaltung erfolgt durch die Klassenlehrkraft im Anmeldezeitraum der Lehrkräfte. Den Zugang für Lehrkräfte/ Schulen finden sie hier
Nachmeldungen durch die  Schulen sind nicht möglich.

Die Kurseinteilung erfolgt zentral durch die Kinderakademie Alb-Donau-Kreis.

Über das Online-Portal erhalten die Eltern per Mail die Zu-und Absagen.

Wenn Sie als Eltern Interesse am Programm der Kinderakademie haben, so wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrkraft Ihres Kindes.

Über uns

Die Kinderakademie ist auf 5 Geschäftsstellen und eine koordinierende Grundschule verteilt. Dies ermöglicht ein örtlich breitgefächertes Angebot mit kürzeren Wegen.
Die Geschäftsführungen der Standorte sind verantwortlich für die Bereitstellung des Kursangebotes und dessen Abwicklung.
Hier erhalten Sie auch nähere Informationen zu den Programmen usw.
 Alle Fragen zu den Kursen und dem Programm beantworten die Geschäftsführungen des jeweiligen Standortes. Welche Geschäftsstelle zuständig ist, sehen Sie anhand der Buchstaben
in der Kursnummer (siehe Standorte)

Ihre Ansprechpartner

Standorte

Lindenhof GS Blaustein-Herrlingen - Kurse a
Grundschule Dietenheim - Kurse b
Erich-Kästner-Schule GMS Laichingen - Kurse c
Ludwig-Uhland-Schule Langenau - Kurse d
Längenfeldschule GMS Ehingen - Kurse e

Aktuelles

News

Bildergalerie

Kontakt & Impressum

Hector Kinderakademie Alb-Donau-Kreis


Grundschule Allmendingen
Marienstr. 18
89604 Allmendingen

E-Mail
kinderakademie@schule-allmendingen.de
Tel: 07391-753 915

Impressum