Standorteder Kinder-akademien

Hector Kinderakademie Bruchsal

Corona - aktuell

Für den Betrieb der Hector Kinderakademien nach den Sommerferien 2021/2022 gilt:
Schülerinnen und Schüler einer Grundschule gelten als getestet und benötigen deshalb für den Besuch der Hector Kinderakademie keinen Nachweis über ein negatives Testergebnis. Für alle Präsenzangebote der Hector Kinderakademien ist die Einhaltung der geltenden Hygieneregelungen und Schutzmaßnahmen notwendig. Es gilt eine inzidenzunabhängige Maskenpflicht (analog Schulbetrieb).

Hygieneregelungen und Schutzhinweise  für Kursangebote der Hector Kinderakademien unter Corona-Bedingungen.


Kursangebot

Anmeldung

Die Eltern, deren Kinder für die Teilnahme an der Hector Kinderakademie durch die Klassenlehrkraft vorgeschlagen wurden, melden sich online an und erhalten dann alle weiteren Informationen per E-Mail.

Über uns

Seit dem Schuljahr 2011/11 bietet die Hector Kinderakademie Bruchsal jedes Schuljahr rund 60 Kurse für besonders begabte und hochbegabte Kinder an. Sie hat ihren Sitz an der Johann-Peter-Hebel-Schule, die Kurse werden jedoch auch am Heisenberg Gymnasium und im Hubwerk01 in Bruchsal angeboten. Sie finden außerhalb der Unterrichtszeit – nachmittags, am Wochenende oder in den Ferien - statt.

Rund 20 engagierte und qualifizierte Kursleiterinnen und Kursleitern bieten abwechslungsreiche und spannende Kurse an, die ein breites naturwissenschaftliches Spektrum abdecken. Aber auch in den Bereichen Kunst, Geschichte oder Sprachen können die Schülerinnen und Schüler ganzheitlich und nachhaltig Wissen erwerben.

Ansprechpartner

Standorte

Standortschule

Johann-Peter-Hebel-Schule
 
Wilderichstraße 14
76646 Bruchsal

Kontakte & Impressum

Hector Kinderakademie Bruchsal

Wilderichstraße 14
76646 Bruchsal
07251 369650
hector.bruchsal@gmail.com