Standorteder Kinder-akademien

Hector Kinderakademie Wertheim

Corona - aktuell

Für den Betrieb der Hector Kinderakademien nach den Sommerferien 2021/2022 gilt:
Schülerinnen und Schüler einer Grundschule gelten als getestet und benötigen deshalb für den Besuch der Hector Kinderakademie keinen Nachweis über ein negatives Testergebnis. Für alle Präsenzangebote der Hector Kinderakademien ist die Einhaltung der geltenden Hygieneregelungen und Schutzmaßnahmen notwendig. Seit 18. Oktober 2021 gilt die gelockerte Maskenpflicht, d.h. in der Basisstufe entfällt die Maskenpflicht für die Schülerinnen und Schüler im Klassenzimmer oder Kursraum (analog Schulbetrieb). Wird die sogenannte "Alarmstufe" ausgerufen, gilt die Maskenpflicht generell im Klassenzimmer und den Kursräumen.

Hygieneregelungen und Schutzhinweise  für Kursangebote der Hector Kinderakademien unter Corona-Bedingungen.


Kursangebot

Anmeldung

Wenn Ihr Kind von seiner Klassenlehrerin/seinem Klassenlehrer für die Kurse der Hector Kinderakademie vorgeschlagen wurde, erhalten Sie jeweils zu Semesterbeginn ein Schreiben, in dem erklärt wird, wie Sie Ihr Kind über das Onlineportal ww.hka-kurse.de anmelden können. Sie finden auf dieser Seite das Kursprogramm, aus dem Sie gemeinsam mit Ihrem Kind Kurse auswählen können. Nach Abschluss der erforderlichen Angaben muss die Klassenlehrerin/der Klassenlehrer Ihr Kind zur Kursteilnahme freischalten. Sie erhalten bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn eine E-Mail, für welche Kurse Ihr Kind zugelassen werden konnte.

Über uns

"Es gibt nichts Ungerechteres als die gleiche Behandlung von Ungleichen!"
Paul F. Brandwein, amerikanischer Psychologe (1912-1994)

Jedes Kind hat das Recht auf eine Förderung, die seinen Fähigkeiten entspricht. Das bedeutet zum einen Hilfen für lernschwächere Kinder, andererseits aber auch die Förderung besonders begabter Kinder. Die Hector Kinderakademie Wertheim gibt es seit 2010. Sie ist eine von fünf Hector Kinderakademien im Staatlichen Schulamtsbereich Künzelsau.

Ihre Ansprechpartner

Standort

Kittsteintor Wertheim

Otfried-Preußler-Schule
Theodor-Heuss-Straße 9
97877 Wertheim

Ich bin Dozent*in an der Hector Kinderakademie Wertheim

Unsere Dozentinnen und Dozenten stellen sich vor



Mein Name ist Houmam Senou.

Ich bin seit 2020 als Dozent an der Kinderakademie tätig.
Ich interessiere mich persönlich sehr für Naturwissenschaften und spreche mehrere Sprachen. In Mathematik und Astronomie kenne ich mich besonders gut aus.
Mit meinen Kindern beobachte und diskutiere ich oft über natürliche Phänomene und spüre ihre Begeisterung. Das hat mich dazu bewogen, mich auch als Dozent in die Arbeit der Hector Kinderakademie einzubringen. Es macht mir sehr viel Spaß, mit interessierten Kindern zu experimentieren, zu knobeln und zu debattieren und somit deren Wissens- und Forschungsdrang zu stillen.



Mein Name ist Sieglinde Langer.

Ich bin Expertin auf folgenden Gebieten: Physik, Chemie, Biologie, Informatik.
In meinen Informatikkursen beschäftigen wir uns mit der Programmierung und dem Bau verschiedener Robotermodelle, lernen die Strukturen und „Denkweisen“ von Computern kennen und arbeiten mit verschiedenen Officeprogrammen.
Nach meiner aktiven Lehrzeit an einer weiterführenden Schule war ich neugierig, ob es möglich ist, auch Grundschulkinder mit der Thematik PC und Robotik zu konfrontieren und bin seit dem Start der Kinderakademie in Wertheim bis jetzt hier tätig. Ich habe schnell erfahren dürfen, dass bereits jüngere Kinder durch Anregung von außen Themen bewältigen, die eigentlich für die älteren Schüler angedacht waren. Es begeistert mich jedes Mal, wie interessiert und neugierig Kinder die gestellten Aufgaben und Probleme lösen und immer mehr wissen möchten.



Mein Name ist Wolfgang Ries.

Ich bin Experte auf folgenden Gebieten: Kochen und Elektrotechnik.
Begonnen habe ich vor vielen Jahren an der Hector Kinderakademie mit Kräuterkunde und damit verbunden: Kochen gesunder Gerichte, die auch Kinder ansprechen.
Da ich beruflich als Elektrotechniker arbeite, habe ich auf Bitten der Akademie Kurse für Grundschulkinder entwickelt, die sich mit dem Thema Strom beschäftigen.
Mir ist es wichtig, dass die Kinder in meinem Kurs beim Experimentieren und Bauen von Modellen physikalische Zusammenhänge erkennen, Spaß am Tun haben und sich freuen, wenn sie etwas entdecken und wenn etwas funktioniert. Diese Freude bestätigt mich in
meiner ehrenamtlichen Tätigkeit und entschädigt jedes Mal die aufwändige Vorbereitung der Kurse.



Mein Name ist Clemence Lermann.

Ich bin Konditorin und komme aus Frankreich.
Das Erlernen einer Fremdsprache ist der Schlüssel zu gegenseitigem Verständnis, und je früher desto besser.
Als Mutter von 3  Mädchen habe ich die Erfahrung gemacht, dass zweisprachige Erziehung nicht immer einfach ist. Ich habe deshalb auch nach dem besten Weg gesucht, Französisch zu unterrichten. Diese Erfahrung zu teilen und sie jungen Kindern zugänglich zu
machen, wird ihnen auf ihrem weiterem Lebensweg helfen. In meinen Kurs kommen Kinder, die ein ganzes Jahr die Grundlagen französischer Umgangssprache erlernen. Dabei machen viele Kinder erstaunliche Fortschritte, und ich hoffe, dass diese Kenntnisse
sowohl in der weiterführenden Schule als auch beim Reisen in mein Heimatland hilfreich und nutzbringend sind.

Dozentin Lermenn





Mein Name ist Janik Langer

Ich kenne mich in folgenden Fachbereichen gut aus: Elektrizitätslehre und Elektronik.
Ich habe als Schüler selbst schon die Kurse der Hector Kinderakademie besucht, viel gelernt dabei und viel Freude gehabt. Nun biete ich selbst Kurse an und habe Spaß daran, mit den Kindern Modelle aus dem Bereich der Fischertechnik zu bauen. Ich helfe Ihnen gern dabei, Zusammenhänge selbst zu entdecken und eigenständig weiter Ideen zu entwickeln. 

Dozent Langer



Mein Name ist Peter Jung.

Ich bin Experte auf folgenden Gebieten: Physik, Mathematik, Experimentalphysik, Computeranwendungen, Multimedia.
Als meine aktive Dienstzeit als Lehrer am technischen Gymnasium zu Ende ging, habe ich nach Möglichkeiten gesucht, mein Wissen in geeigneter Form trotzdem anzubringen. Durch die Entwicklung von physikalischen Onlinekursen und deren Durchführung mit Kindern von der Hector Kinderakademie habe ich eine sehr schöne Möglichkeit gefunden. Die Zusammenarbeit mit interessierten Kindern macht sehr viel Spaß. Schön ist, dass das Vergnügen auf beiden Seiten ist.

Dozent Jung

Aktuelles

Unsere Akademie sucht jederzeit engagierte Dozentinnen und Dozenten, die unser Angebot im MINT-Bereich stärken. Wenn Sie Freude im Umgang mit besonders begabten oder hochbegabten Grundschul- oder Kindergartenkindern haben, die oftmals sehr wissbegierig sind, wenn Sie gerne Wissen vermitteln und idealerweise schon Erfahrungen in pädagogischen Bereichen gesammelt haben, bringen Sie wesentliche Voraussetzungen als Kursleiterin/ Kursleiter mit.
Über Ihre Bewerbung freut sich
Simone Schott, Geschäftsführung.

Programmieren Bauen Experimentieren

Kontakte & Impressum

Hector Kinderakademie Wertheim

Theodor-Heuss-Straße 9
97877 Wertheim
09342/6299
sekretariat@otfried-preussler.schule.bwl.de