Standorteder Kinder-akademien

Wie wird Hochbegabung definiert?

Im Projekt Hector Kinderakademien gelten solche Kinder als besonders begabt oder hochbegabt, die über ein weit überdurchschnittliches Potenzial im kognitiven und/oder schöpferischen Bereich verfügen. Darüber hinaus weisen sie ein hohes allgemeines Interesse oder besonderes Interesse in einem Bereich auf.

Literatur-Tipps